Gruppo Alce Nero

twitter facebook youtube pinterest Instagram fattidibio

PASTIFICIO FELICETTI

pasta biologica Felicetti

Das Unternehmen des Nudelherstellers Felicetti wurde 1908 in Predazzo, im Herzen der Dolomiten gegründet. In vierter Generation geführt, hat sich das Unternehmen vom kleinen handwerklichen Betrieb zu einem weltbekannten Unternehmen entwickelt: heute ist das Unternehmen mit einem betriebsinternen Labor und vier weltweit anerkannten Zertifizierungen. Marktführer in der Herstellung von Bio-Nudeln höchster Qualität.

Alle Nudelsorten werden auf Bronze gezogen und schonend getrocknet, die Bio-Pasta hat nach dem Kochen optimale Konsistenz und einen erstklassigen Geschmack.

Im Werk von insgesamt 7000 Quadratmetern und vier Produktionslinien, werden ca. 80 Tonnen Bio-Pasta am Tag in mehr als hundert Formaten hergestellt.

Dank rigoroser Qualitätskontrollen hat der Nudelhersteller im Laufe der Jahre alle wichtigsten Zertifizierungen erhalten. Nach Prüfung der organoleptischen Eigenschaften und Reinheit der Rohware wird der Bio-Weizengriess von den Silos ausgesiebt und zu den Produktslinien befördert, mit Quellwasser vermengt ud zerknetet. Der Teig wird durch die Matrizen der verschiedenen Pastaformen gedrückt, und die fertige Bio-Pasta dann schonend langsam getrocknet.

Der Griess aus hochwertigen Bio-Hartweizensorten stammt aus Apulien, der Kalkhochebene der Murge, der Dinkel, bzw. Emmer (Triticum Dicoccum), wird in der Emilia Romagna biologisch angebaut.

Erfahren Sie mehr über den Nudelhersteller Felicetti: www.felicetti.it